Lancaris singhalensis - Sri Lanka Berggarnele

geschrieben von 
Letzte Änderung am 05.03.2017 von Kai A. Quante
Deutscher Name:
Sri Lanka Berggarnele
Wissenschaftlicher Name:
Lancaris singhalensis
Beschrieben von, am:
Ortmann, 1894
Herkunft / Verbreitung:
Sri Lanka, endemisch im Hochland
Beschreibung:

Auf Sri Lanka finden sich 10 verschiedene Caridina-Arten, davon sind 6 endemisch.
Die Tiere selbst sind hübsch orange gefärbt. Das Rostrum ist extrem kurz und unbezahnt (C. typus-Gruppe).

Schlüsselmerkmale:

ungewöhnlich kurzes, unbezahntes Rostrum.

Wassertemperatur:
am Fundort: 17,2°C. Die Wassertemp. auf Horton Plains schwanken jahreszeitlich zwischen 15-21°C.
Härte:
LW 22µS
Beckeneinrichtung:

Bisher nicht eingeführt. Steht unter Schutz. Haltung im Aquarium aufgrund der Lebensansprüche langfristig kaum möglich.

Bemerkungen:

C. singhalensis ist vermutlich die einzige Art bekannte Art aus Höhenlagen über 2000 m. Aktuell ist sie neben dem Fluß Belihul Oya in den Horton Plains (Naturreservat, 2300m) nur noch aus einem kleinem Bach (50cm Breite) bei Nuwara Eliya belegt. Die früher angegebenen Fundorte Elk Plains und Moon Plains existieren so nicht mehr (Gemüseplantagen). Die noch erstaunlich große Population bei N.E. wird vermutlich in Kürze ebenfalls verschwunden sein, da der dortige Gemüseanbau ständig erweitert wird und aktuell (07/2003) nur noch 100m von der Fundstelle entfernt ist. Leider werden hier Pflanzenschutzmittel etc. recht kritiklos und ausgiebig angewandt, was bislang stets zum Verschwinden von früheren Populationen führte.
In den Bächen auf Horton Plains finden sich auch knapp handtellergroße, hellbraune Süßwasserkrabben, die aber 2003 nicht wieder nachgewisen werden konnten.
AK 21.07.05 Die Art wurde 2005 durch Cai&Bahir gemeinsam mit Caridina kumariae in die neue Gattung Lancaris gestellt und scheint sehr verwandt mit Parisia (Madagaskar, Australien), Pycneus, Pycnisia (beide Australien) sowie Paracaridina (Südchina).

Artikel bewerten

(0 Stimmen)

Teile diese Art

Schreibe einen Kommentar

Dein Kommentar wird erst nach Bestätigung sichtbar.

Mach mit

Wirbellose.de lebt von den Beiträgen von Aquarianern in Artendatenbank und Blogbeiträgen. Hast Du Lust, Dich mit Deinen Erfahrungen und Wissen zu beteiligen?

Dann mach mit und schreib uns im Kontaktformular!

Wirbellose kaufen

Garnelen, Krebse, Schnecken und andere Wirbellose kaufen ist Vertrauenssache.

Auf unseren Seiten findest Du nur ausgewählte Händler mit Bannerwerbung sowie Züchter aus dem AKWB e.V. in den Kleinanzeigen.