Paludomus spec. I

geschrieben von  Andreas Heeger
Letzte Änderung am 22.06.2017 von Tobias Langer
Deutscher Name:
???
Wissenschaftlicher Name:
Paludomus spec. I
Herkunft / Verbreitung:
Sri Lanka, Südwesten
Beschreibung:

1,5- 2cm, Gehäuse relativ spitz zulaufend. Ursprünglich schwarz, später im Aquarium wurden neue Gehäuseteile gelbbraun mit dunklem Zickzack-Muster. Am Gehäuserand markante gelbe Punkte.

Härte:
640µS, KH=GH > 21° (Fundort)
PH-Wert:
7,85 (Fundort)
Futter:

Flockenfutter, Algen, Laub. Gehen nicht an höhere Pflanzen.

Zucht:

leider noch nicht gelungen.

Bemerkungen:

An gemeinsamen Standort mit Cryptocoryne wendtii und Süßwasserkrabben gefunden.

Bildergalerie

Artikel bewerten

(0 Stimmen)

Teile diese Art

Schreibe einen Kommentar

Dein Kommentar wird erst nach Bestätigung sichtbar.

Mach mit

Wirbellose.de lebt von den Beiträgen von Aquarianern in Artendatenbank und Blogbeiträgen. Hast Du Lust, Dich mit Deinen Erfahrungen und Wissen zu beteiligen?

Dann mach mit und schreib uns im Kontaktformular!

Wirbellose kaufen

Garnelen, Krebse, Schnecken und andere Wirbellose kaufen ist Vertrauenssache.

Auf unseren Seiten findest Du nur ausgewählte Händler mit Bannerwerbung sowie Züchter aus dem AKWB e.V. in den Kleinanzeigen.