Arachnochium mirabile

geschrieben von 
Letzte Änderung am 27.09.2017 von Chiara Glaß
Wissenschaftlicher Name:
Arachnochium mirabile
Synonyme (Wissenschaftlicher Name):
Palaemon mirabilis
Beschrieben von, am:
Kemp, 1917
Herkunft / Verbreitung:
Westindien, Myanmar, Thailand, Borneo und Vietnam

Bildergalerie

Artikel bewerten

(0 Stimmen)
Mehr in dieser Kategorie:« Palaemonetes ivonicus

Schreibe einen Kommentar

Dein Kommentar wird erst nach Bestätigung sichtbar.

Mach mit

Wirbellose.de lebt von den Beiträgen von Aquarianern in Artendatenbank und Blogbeiträgen. Hast Du Lust, Dich mit Deinen Erfahrungen und Wissen zu beteiligen?

Unsere aktiven Redakteure profitieren durch Proben, Teststellungen von Produkten und weitere Vorzüge.

Interesse? Dann mach mit und schreib uns im Kontaktformular!

Wirbellose kaufen

Garnelen, Krebse, Schnecken und andere Wirbellose kaufen ist Vertrauenssache.

Auf unseren Seiten findest Du nur ausgewählte Händler mit Bannerwerbung sowie Kontakt zu Züchtern im AKWB e.V.

19 - 21Okt

AKWB Jahrestreffen 2018 Wesel19.10.2018 13:00 - 21.10.2018 14:00Hotel Kaiserhof, Kaiserring 1, 46483 Wesel