Macrobrachium mirabile

geschrieben von  Werner Klotz
Deutscher Name:
???
Wissenschaftlicher Name:
Macrobrachium mirabile
Identifikation:
P9
Herkunft / Verbreitung:
Ost Indien; Myanmar; Thailand; Malaysien; Borneo
Beschreibung:
Mittelgroße Macrobrachium Art mit charkteristischem, helmartig aufgewölbtem Rostrum und auffallend schlanken Schreit- und Scherenbeinen.
Geschlechtsunterschiede:
Männchen mit Appendix masculina, kleiner als die Weibchen.
Schlüsselmerkmale:
Etwas größer als die ähnliche Schneeflöckchengarnele M. kulsiense und von dieser auch durch die abweichende Körperfärbung und viel kleinere Eigröße zu unterscheiden
Wassertemperatur:
bis 30°C
Beckeneinrichtung:
primär das Brackwasser bewohnende Art
Verhalten:
relativ friedliche Brackwasserart
Art der Vermehrung:
Über plantonische Zoea Larven. Entwicklung nur im Brack- oder Meeerwasser
Zucht:
im Aquarium noch nicht nachgezogen
Bemerkungen:
Bereits Kemp wies 1917 auf die ungewöhnliche Form des Rostrums und auf die schlanken, nach hinten länger werdenden Schreitbeine dieser Art hin. Merkmale, die einen Vergleich mit den Tieren der Gattung Exopalaemon aufdrängen. Aufgrund des deutlich ausgeprägten Dornes in der Hepatischen Region des Carapax stellt Kemp die Art jedoch in die Gattung Palaemon (heute Macrobrachium). Auch neuere Autoren wie Chace & Bruce (1993) oder Cai (2002 und 2004) weisen auf die besonderen Merkmale dieser Ar hin und regen an, die Art in eine neue Gattung zu stellen. Aktuell wird die systematisch – taxonomische Stellung dieser Art von D. Wowor bearbeitet, so dass in Kürze mit einem neuen Gattungsnamen für diese Art zu rechnen ist.

Im Unterschied zur morphologisch sehr ähnlichen Schneeflöckchengarnele trägt. M. mirabile eine große Anzahl von kleinen Eiern, aus welchen planktonische Larven schlüpfen. Diese sind zur Entwicklung auf Brackwasser angewiesen.

Bildergalerie

Artikel bewerten

(0 Stimmen)

Schreibe einen Kommentar

Dein Kommentar wird erst nach Bestätigung sichtbar.

Mach mit

Wirbellose.de lebt von den Beiträgen von Aquarianern in Artendatenbank und Blogbeiträgen. Hast Du Lust, Dich mit Deinen Erfahrungen und Wissen zu beteiligen?

Unsere aktiven Redakteure profitieren durch Proben, Teststellungen von Produkten und weitere Vorzüge.

Interesse? Dann mach mit und schreib uns im Kontaktformular!

Wirbellose kaufen

Garnelen, Krebse, Schnecken und andere Wirbellose kaufen ist Vertrauenssache.

Auf unseren Seiten findest Du nur ausgewählte Händler mit Bannerwerbung sowie Kontakt zu Züchtern im AKWB e.V.

23 - 23Aug

Stammtisch der GF-HH23.08.2019 19:00 - 23.08.2019 22:00Gaststätte am Sportplatzring, Hamburg, Germany