Paracaridina sp. Blue Bee - Blue Bee Garnele

geschrieben von 
Letzte Änderung am 15.09.2017 von Chiara Glaß
Deutscher Name:
Blue Bee Garnele
Synonyme (Deutscher Name):
Blue Bee, Schoko Bee
Wissenschaftlicher Name:
Paracaridina sp. Blue Bee
Herkunft / Verbreitung:
Südchina, Vietnam
Beschreibung:

Die Blue Bee Garnele kommt aus Südchina und ist recht klein, dafür aber sehr auffällig gefärbt. Die Grundfarben beinhalten kräftiges dunkelblau, fast schwarz, schokoladenbraun oder sogar eine leicht rötlich-braune Färbung, welche durch 4 weiße Streifen unterteilt ist.

Geschlechtsunterschiede:

Die Männchen sind transparenter als die Weibchen und haben oft nur eine geringe Zeichnung.

Größe der Weibchen in mm:
bis ca. 22 mm
Größe der Männchen in mm:
bis ca. 20 mm
Alterserwartung:
ca. 1,5 bis 2 Jahre
Wassertemperatur:
20 - 24°C
Härte:
2 - 10° dGh, 1 - 6° dKh
PH-Wert:
6,0 - 7,5
Beckengröße:
ab 20 - 30 Liter
Beckeneinrichtung:

Das Aquarium sollte mit ausreichend feinfidrigen Pflanzen besetzt sein, um Versteckmöglichkeiten zu bieten.

Futter:

Am besten verwendet man pflanzliches Futter, wie Spinat, Brennessel oder auch Herbstlaub. Desweiteren sollte man ca. 2 mal wöchentlich Proteinfutter für das Wachstum füttern.

Verhalten:

Die Blue Bee Garnelen sind sehr friedlichen Garnelen.

Vergesellschaftung:

Bei dieser Art sollte man über ein Artbecken auf Grund der geringen Größe nachdenken. Man könnte sie ansonsten mit friedlichen Schnecken zusammenhalten.

Art der Vermehrung:

Die Blue Bee Garnele trägt die befruchteten braunroten Eier ca. 4 Wochen unter dem Hinterleib. Anschließend schlüpfen fertige kleine Garnelen aus den Eiern und gehen sofort zum Bodenleben über. Die Jungtiere können problemlos mit den Eltern in einem Becken gehalten werden.

Gelegegrößen / Nachwuchsanzahl:
ca. 10 - 15 Jungtiere pro Gelege
Häufigkeit der Vermehrung:
ca. alle 4 Wochen

Artikel bewerten

(0 Stimmen)

Teile diese Art

Schreibe einen Kommentar

Dein Kommentar wird erst nach Bestätigung sichtbar.

Mach mit

Wirbellose.de lebt von den Beiträgen von Aquarianern in Artendatenbank und Blogbeiträgen. Hast Du Lust, Dich mit Deinen Erfahrungen und Wissen zu beteiligen?

Dann mach mit und schreib uns im Kontaktformular!

Wirbellose kaufen

Garnelen, Krebse, Schnecken und andere Wirbellose kaufen ist Vertrauenssache.

Auf unseren Seiten findest Du nur ausgewählte Händler mit Bannerwerbung sowie Züchter aus dem AKWB e.V. in den Kleinanzeigen.