Pila ampullacea - Asiatische Apfelschnecke

geschrieben von  Maike Wilstermann-Hildebrand
Deutscher Name:
Asiatische Apfelschnecke
Wissenschaftlicher Name:
Pila ampullacea
Herkunft / Verbreitung:
Thailand, Malaysia und auf Java
Beschreibung:
Das Gehäuse ist kegelig mit abgerundeter Spitze. Es ist dickwandig und bis etwa 6,5 cm hoch. Das Operculum (Deckel) ist stark verkalkt. Der Körper ist dunkel grau bis schwarz. Am Rand von Kopf und Fuß ist eine rötliche Zeichnung sichtbar.
Der Sipho ist kurz.
Geschlechtsunterschiede:
äußerlich nicht sichtbar
Schlüsselmerkmale:
An dem verkalkten gehäusedeckel kann man Pila-Arten leicht von anderen Apfelschnecken unterscheiden.
Wassertemperatur:
20 - 28 °C
Härte:
> 3° KH
PH-Wert:
6,0 - 7,0
Beckengröße:
ab 60 l
Beckeneinrichtung:
Mit Substrat, da die Tiere sich zum Ruhen vergraben möchten. Sonst beliebig.
Futter:
Fischfutter, war bei mir scharf auf Garnelenmehl
Verhalten:
Friedlich. Pflanzenschäden habe ich keine festgestellt. Ich habe das Tier auch nie auf Pflanzen gesehen. Sie war meistens am Boden und wurde nur aktiv, wenn sie Futter gewittert hat.
Vergesellschaftung:
Mit Fischen, die ihr nicht gefährlich werden und anderen Schnecken problemlos.
Art der Vermehrung:
Kalkige Gelege außerhalb des Wassers.
Gelegegrößen / Nachwuchsanzahl:
bis zu 50 Eier, einzelne Eier bis 1 cm groß
Häufigkeit der Vermehrung:
während der Laichsaison (Regenzeit) etwa alle 14 Tage ein Gelege
Bemerkungen:
Oft findet man in Asien vor allem die eingeschleppten Pomacea-Arten. Die Pila-Arten werden von ihnen verdrängt. Pila-Arten, dürfen im Gegensatz zu Pomacea-Arten in die EU importiert und gehandelt werden.

Bildergalerie

Artikel bewerten

(12 Stimmen)

Schreibe einen Kommentar

Dein Kommentar wird erst nach Bestätigung sichtbar.

Mach mit

Wirbellose.de lebt von den Beiträgen von Aquarianern in Artendatenbank und Blogbeiträgen. Hast Du Lust, Dich mit Deinen Erfahrungen und Wissen zu beteiligen?

Unsere aktiven Redakteure profitieren durch Proben, Teststellungen von Produkten und weitere Vorzüge.

Interesse? Dann mach mit und schreib uns im Kontaktformular!

Wirbellose kaufen

Garnelen, Krebse, Schnecken und andere Wirbellose kaufen ist Vertrauenssache.

Auf unseren Seiten findest Du nur ausgewählte Händler mit Bannerwerbung sowie Kontakt zu Züchtern im AKWB e.V.

27 - 29Sep

AKWB Jahrestreffen 2019 Ettlingen27.09.2019 18:30 - 29.09.2019 12:30Stadthotel Engel, Ettlingen, Germany