Procambarus vasquezae

geschrieben von  Kai Alexander Quante
Letzte Änderung am 18.04.2017 von Tobias Langer
Deutscher Name:
???
Wissenschaftlicher Name:
Procambarus vasquezae
Herkunft / Verbreitung:
Mexiko
Beschreibung:

Krebs mit relativ großen- bewarzten Scheren.

Geschlechtsunterschiede:

siehe Procambarus alleni

Größe der Weibchen in mm:
60
Größe der Männchen in mm:
60
Alterserwartung:
wie bei den meisten Procambarus 2-3 Jahre
Wassertemperatur:
18 - 26 Grad
Härte:
10-25°dHG
PH-Wert:
7 bis 8
Beckengröße:
ab 40 cm für 1 Paar
Beckeneinrichtung:

Steine, Wurzeln, Höhlen (Tontöpfe, Kokosnußschalen), Pflanzen

Futter:

siehe Procambarus alleni

Verhalten:

Friedlicher Procambarus, selbst Männchen untereinander sind friedlich. Paare sind oft in einer Höhle. Geht sogut wie garnicht an Pflanzen, lediglich Javamoos wird zerkleinert. Vom Verhalten her eher mit Cambarellus Arten zu vergleichen. Sehr geringe innerartliche Aggressivität und kaum Kannibalismus

Vergesellschaftung:

mit Garnelen ohne Probleme. Fische: Ancistrus. Nicht Bodengrundbewohner wie Salmler oder Guppys funktioniert in der Regel. Durch die größere Endgröße auch mit größeren Fischen als Cambarellus Arten vergesellschaftbar.

Art der Vermehrung:

siehe P. alleni

Gelegegrößen / Nachwuchsanzahl:
bis 80
Häufigkeit der Vermehrung:
3-4 mal pro Jahr
Zucht:

bei Zimmertemperatur ohne Probleme. Den Jungen wird nicht aktiv von den Altkrebsen nachgestellt. Die Aufzucht kann im Haltungsbecken erfolgen. Kaum Kannibalismus. Auch bei höheren Besatzdichten kommt es kaum zu Gliedmaßenverlusten aufgrund von Kämpfen.

Bemerkungen:

Vieleicht der friedlichste Vertreter der Procambarusfamilie.
Sehr empfehlenswerte Art auch für Anfänger

Bildergalerie

Artikel bewerten

(6 Stimmen)

Schreibe einen Kommentar

Dein Kommentar wird erst nach Bestätigung sichtbar.

Mach mit

Wirbellose.de lebt von den Beiträgen von Aquarianern in Artendatenbank und Blogbeiträgen. Hast Du Lust, Dich mit Deinen Erfahrungen und Wissen zu beteiligen?

Unsere aktiven Redakteure profitieren durch Proben, Teststellungen von Produkten und weitere Vorzüge.

Interesse? Dann mach mit und schreib uns im Kontaktformular!

Wirbellose kaufen

Garnelen, Krebse, Schnecken und andere Wirbellose kaufen ist Vertrauenssache.

Auf unseren Seiten findest Du nur ausgewählte Händler mit Bannerwerbung sowie Kontakt zu Züchtern im AKWB e.V.