Deutscher Name:Xingu Krabbe
Wissenschaftlicher Name:Brachyura
Herkunft / Verbreitung:Rio Xingu, Brasilien
Beschreibung:

Graue Krabbe mit dunklen Tupfen über den gesamten Körper. Die Beine sind einfarbig.

Geschlechtsunterschiede:

Männchen mit schmaler Tasche unter dem Abdomen, Weibchen mit breiter Tasche unter dem Abdomen.

Größe der Weibchen in mm:50 mm
Größe der Männchen in mm:50 mm
Alterserwartung:geschätzte 2 Jahre
Wassertemperatur:25-30°
Härte:unbekannt
PH-Wert:unbekannt
Beckengröße:ab 50 cm aufwärts
Beckeneinrichtung:

Gut strukturiertes Krabbenaquarium, evtl. mit Landteil.

Futter:

unbekannt.

Verhalten:

unbekannt.

Vergesellschaftung:

unbekannt.

Art der Vermehrung:

Vermutlich erbrüten die Weibchen die Jungtiere unter ihrem Abdomen, bis sie fertig entwickelt sind.

Gelegegrößen / Nachwuchsanzahl:geschätzte 50-100
Häufigkeit der Vermehrung:unbekannt
Zucht:

unbekannt.

Bemerkungen:

Diese Krabbe wurde von Uwe Werner auf einer seiner zahlreichen Expeditionen entdeckt, sie wurde vermutlich noch nicht importiert. Sollten verschiedengeschlechtliche Tiere einmal importiert werden, sollte unbedingt eine sofortige Nachzucht ausprobiert werden, da diese bei Süßwasserkrabben recht erfolgversprechend zu sein scheint!

Literatur:

unbekannt

Bild 1
Bild 1 Beschreibung:© Uwe Werner