Caridina sp. "Rotschwanz" - Rotschwanzgarnele

geschrieben von 
Deutscher Name:
Rotschwanzgarnele
Wissenschaftlicher Name:
Caridina sp. "Rotschwanz"
Identifikation:
A5
Beschreibung:
leicht bläulich schimmernd, ansonsten transparent, rötlicher schwanzfächer
Geschlechtsunterschiede:
wie bei allen Caridinia Weibchen seitlich deutlich stärker heruntergezogenen panzer.
Größe der Weibchen in mm:
35 mm ??
Größe der Männchen in mm:
30 mm ??
Wassertemperatur:
20-25 C°
Härte:
20°
Beckengröße:
25 Liter
Beckeneinrichtung:
unmenge an Javamoos, Sandboden, Wurzel
Futter:
Algen, Futtertablette, Gurke,...
Art der Vermehrung:
spezialisierter Typ
Gelegegrößen / Nachwuchsanzahl:
30 Junge
Zucht:
explosionsartige Vermehrung (innerhalb von 6 Wochen aus 5 Tieren etwa 150-200 Tiere)
Bemerkungen:
meiner Meinung nach ein seht guter Algenfresser.
Von einer gemeinsamen Haltung mit Bienen, Crystal und Tiger ist dringend abzuraten, da es sich auch um Tiere aus der Caridina serrata-Gruppe handelt und somit Kreuzungen möglich wären!!

Bildergalerie

Artikel bewerten

(0 Stimmen)

Schreibe einen Kommentar

Dein Kommentar wird erst nach Bestätigung sichtbar.

Mach mit

Wirbellose.de lebt von den Beiträgen von Aquarianern in Artendatenbank und Blogbeiträgen. Hast Du Lust, Dich mit Deinen Erfahrungen und Wissen zu beteiligen?

Unsere aktiven Redakteure profitieren durch Proben, Teststellungen von Produkten und weitere Vorzüge.

Interesse? Dann mach mit und schreib uns im Kontaktformular!

Wirbellose kaufen

Garnelen, Krebse, Schnecken und andere Wirbellose kaufen ist Vertrauenssache.

Auf unseren Seiten findest Du nur ausgewählte Händler mit Bannerwerbung sowie Kontakt zu Züchtern im AKWB e.V.

29Nov

Vortrag: Urzeitkrebse – Triops und Feenkrebse im Aquarium29.11.2019 19:30Clubhaus - Restaurant “Zur Abseitsfalle“, Hildesheim, Germany