07.08.2017

Internationale Garnelenchampionat macht Pause

geschrieben von 
Artikel bewerten
(1 Stimme)
Abbau Internationale GarnelenchampionatAbbau Internationale GarnelenchampionatKai A. Quante

Das Internationale Garnelenchampionat in Hannover findet 2018 nicht statt. Wir gehen in eine kreative Pause.

Absage Internationales Garnelenchampionat 2018

Seit 2009 entwickelte sich die Heimtiermesse Hannover durch das Internationale Garnelenchampionat zum Hotspot der internationalen Wirbellosenszene. Die Veranstaltung wurde zum Treffpunkt zahlloser Garnelenfreunde, die hier auf Gleichgesinnte trafen und im freundschaftlich-fachlichen Austausch Grundlagen für den Erfolg dieser noch jungen Aquaristik-Sparte legten.

Das Wirbellosenmagazin caridina des Dähne Verlags engagierte sich seit dem 1. Internationalen Garnelenchampionat als Ausrichter der Veranstaltung. Seit 2010 ist das jährlich stattfindende Event eine Kooperationsveranstaltung des Arbeitskreises Wirbellose in Binnengewässern e.V. (AKWB)mit dem Dähne Verlag. Insbesondere dem großartigen ehrenamtlichen Einsatz der AKWB-Mitglieder verdankt die Szene eine lange Folge hervorragend durchgeführter und beachteter Wettbewerbe in Hannover.

Die Garnelenszene ist heute unbestritten ein lebendiger und fest etablierter Teil der Hobbyaquaristik. Veränderungen in der Messelandschaft haben die Ausrichter des Internationalen Garnelenchampionats dazu bewogen, die Veranstaltung in Hannover bis auf Weiteres auszusetzen.

Die kommenden Garnelenchampionate in Dortmund und Sindelfingen verheißen attraktive Szenetreffen und spannende Wettbewerbe. Auch hier engagieren sich AKWB-Mitglieder und caridina wird als Medienpartner diese Veranstaltungen ebenfalls unterstützen.

Das Internationale Garnelenchampionat Hannover geht für unbestimmte Zeit in eine kreative Pause. Fortsetzung nicht ausgeschlossen.

Für das Team des Internationalen Garnelenchampionats
Lars Dwinger, Organisationsleitung AKWB e.V.
Thomas Heinen, Beauftragter des Dähne Verlags

www.garnelenchampionat.de

Abbau Internationale Garnelenchampionat

Gelesen 1078 malLetzte Änderung am 16.11.2017

Schreibe einen Kommentar

Dein Kommentar wird erst nach Bestätigung sichtbar.

Der AKWB informiert

AKWB-Jahrestreffen 2018

AKWB-Jahrestreffen 2018

21.07.2018

Das AKWB Jahrestreffen findet 2018 in Wesel in NRW vom 19. bis…

Erstes Treffen der Garnelenfreunde Hamburg in 2018

Erstes Treffen der Garnelenfreunde Hamburg in 2018

01.02.2018

Am 27.01.2018 trafen sich die Garnelenfreunde in geselliger Runde von AKWB-Mitgliedern und Gästen. Das Schwerpunkt Thema war an diesem Abend…

Ansprechpartner

Für Mitglieder und Informationen rund um den AKWB e.V. ist der 4-köpfige Vorstand Ansprechpartner. Um die Mitgliederverwaltung kümmert sich die Geschäftsführerin und um die Finanzen der Schatzmeister. Die Regionalgruppen haben ihre eigenen Ansprechpartner, die auf der entsprechenden Internetseiten hier zu finden sind. Bei Fragen bitte über das Kontaktformular hier direkt an die richtige Person wenden.

AK Leiter

Kai A. Quante

Papenkamp 18
38114 Braunschweig
Deutschland

Tel.: +49 (531) 3808418
Fax: +49 (531) 3808419

Stellv. AK Leiter

Lars Dwinger

Zu den Fischteichen 47
22941 Bargteheide
Deutschland

Tel.: +49 (4532) 261885

Geschäftsführerin

Jutta Dwinger

Zu den Fischteichen 47
22941 Bargteheide
Deutschland

Tel.: +49 (4532) 261885

Schatzmeister

Andreas Wahls-Rösler

Michael-Hering-Weg 3b
22119 Hamburg
Deutschland

Tel.: +49 (1735) 855327
Fax: +49 (4073) 38687

Redakteurin

Ulli Bauer

Schubartweg 6
71384 Weinstadt
Deutschland

Tel.: +49 (7151) 606690

Mach mit

Der AKWB e.V. lebt von seinem aktiven Vereinsmitgliedern. Hast Du Lust, Dich mit Deinen Erfahrungen und Wissen zu beteiligen oder möchtest einfach mehr über Wirbellose erfahren?

Dann nimm mit uns Kontakt auf oder nutze das Mitgliedsformular!

Wirbellose kaufen

Garnelen, Krebse, Schnecken und andere Wirbellose kaufen ist Vertrauenssache.

Auf unseren Seiten findest Du nur ausgewählte Händler mit Bannerwerbung sowie Kontakt zu Züchtern im AKWB e.V.