Wirbellose - Datenbank


Wissenschaftlicher Name:Caridina mariae, Klotz & von Rintelen, 2014
Deutscher Name:Tiger-Zwerggarnele
Identifikation:A18
Beschreibung:Die Art hat 5 markante Querstreifen. 2 biegen sich nach vorn und 3 nach hinten. An der Schwanzwurzel dunkler Fleck.
Geschlechtsunterschiede:Weibchen fülliger.
Größe der Weibchen in mm:35
Größe der Männchen in mm:25
Alterserwartung:2 Jahre
Wassertemperatur:bis 27°C
Härte:um 10 gH
PH-Wert:6 - 7,5
Beckeneinrichtung:wie bei anderen Zwerggarnelen
Art der Vermehrung:Spezialisierter Fortpflanzungstyp, d.h. fertig entwickelte Jungtiere
Gelegegrößen/Nachwuchsanzahl:50
Häufigkeit der Vermehrung:wenn es gut läuft alle 6 Wochen
Zucht:einfach
Bemerkungen:gehört zum Formenkreis der Bienengarnele.
Art kann sehr variabel sein und zeigt bereits einige Farbmutationen.
Links:
Schwarze Tiger-Garnele
Die Serrata Artengruppe

 

Weibchen mit Eiern
Weibchen mit Eiern
Verlinkt von: pics/caridina_tiger_4.jpg

 

Weibchen
Weibchen
Verlinkt von: pics/caridina_sp_tiger3.jpg

 

Weibchen
Weibchen
Verlinkt von: pics/caridina_tiger_3.jpg

Letzte Änderung durch Kai Alexander Quante am 10.12.2014

Für alle auf dieser Seite gemachten Angaben übernehmen wir, d.h. der Webmaster und die Autoren der Artbeschreibungen, keine Gewähr auf Vollständigkeit und Korrektheit. Wir übernehmen keine Haftung für die Inhalte der Eintragungen dieser Seite und der verlinkten WWW-Seiten und Bilder.

© KAQ (AQ4Business, Aquaristik Consulting), 30.06.2013