Wirbellose - Datenbank


Wissenschaftlicher Name:Caridina logemanni, Klotz & von Rintelen, 2014
Deutscher Name:Bienengarnele
Identifikation:A1 / A10
Beschreibung:Dreifarbig: orange, schwarz, weiß. Die Intensität der Farben kann abhängig von Wasser und Futter stark variieren. Die orange Farbe und die nicht klar abgetrennten schwarze Zeichnung sind das Unterscheidungskriterium zur ansonsten recht ähnlichen Hummel-Garnele A11.

KAQ: Ein Weibchen, das versehentlich in ein leicht aufgesalzenes Becken geraten ist, zeigte verstärkte weiße Zeichnung und ist klar von den Artgenossen zu unterscheiden.

Geschlechtsunterschiede:Weibchen etwas kräftiger und größer, der Panzer ist an den Schwimmfüßen deutl. weiter heruntergezogen.
Größe der Weibchen in mm:30
Größe der Männchen in mm:25
Alterserwartung:über 1 Jahr
Wassertemperatur:15 bis 30°C, optimal 20 bis 25°C
Härte:bei mir 3 gh 1,5 kh
PH-Wert:6 bis 7
Beckengröße:10 l Becken schon möglich
Beckeneinrichtung:Javamoos, viele Pflanzen, Mulm, Eichen-/Buchenlaub
Futter:Flockenfutter, Algen, Granulatfutter, Laub
Verhalten:friedliche Art, die auch untereinander keinerlei Aggressionen zeigt.
Vergesellschaftungsmöglichkeit:Jürgen Böhm: Sehr gut mit Ancistrus, dann explosionsartige Vermehrung möglich; Leben bei mir in nahezu jedem Gesellschaftsbecken, meist Welse und Lebendgebärende
Art der Vermehrung:Weibchen entläßt nach ca. 4 Wochen ca 30 bis 50 fertig entwickelte Junge.
Gelegegrößen/Nachwuchsanzahl:ca. 30
Häufigkeit der Vermehrung:alle 4 bis 6 Wochen
Zucht:Einfach, sofern die Wasserwerte stimmen. Alt eingerichtetes Aquarium mit Mulm und Laub.
Jungtiere werden mit feinstem Futter, d.h. Granulat, Flockenfutter, Mulm aufgezogen.
Geschlechtsreif nach ca. 3-4 Monaten. Es empfiehlt sich für die Zucht eine Kältephase im Winter auf 17-20°C über einige Wochen und dann Erwärmung auf 23-25°C, was "garantiert" zur Anregung der Vermehrung führt.
Bemerkungen:SEHR empfindlich gegenüber Kupfer!
Handelsname: Caridina serrata

Es existieren Zuchtformen, die intensiver schwarz und/oder weiß zeigen.

Links:
Die serrata Artengruppe

 

Männchen
Männchen
Verlinkt von: pics/bienengarnele1.jpg

 

Gruppe beim Algen fressen
Gruppe beim Algen fressen
Verlinkt von: pics/bienengarnele14.jpg

 

Eier tragendes Weibchen
Eier tragendes Weibchen
Verlinkt von: pics/bienengarnele15.jpg

 

Eier tragendes Weibchen (Zuchtform intensiv)
Eier tragendes Weibchen (Zuchtform intensiv)
Verlinkt von: pics/bienengarnele16_intensiv.jpg

Letzte Änderung durch Kai Alexander Quante am 27.10.2015

Für alle auf dieser Seite gemachten Angaben übernehmen wir, d.h. der Webmaster und die Autoren der Artbeschreibungen, keine Gewähr auf Vollständigkeit und Korrektheit. Wir übernehmen keine Haftung für die Inhalte der Eintragungen dieser Seite und der verlinkten WWW-Seiten und Bilder.

© KAQ (AQ4Business, Aquaristik Consulting), 30.06.2013